Inhalt der aktuellen Ausgabe

Band 157, 2014, Heft 1, enthält folgende Beiträge:

Aufsätze

  • Broggiato, Maria: Aristophanes and Aeschylos’ Persians: Hellenistic Discussions on Ar. Ran. 1028f. [1]
  • Hausburg, Bianca C.: Nachklassisches Griechisch bei Plautus? Zu Pseudolus 483–4 und Bacchides 1162. [16]
  • Woods, David: Caligula Displays Caesonia (Suet. Calig. 25.3). [27]
  • Witt, Mathias: Die verlorenen Galen-Kommentare zu den hippokratischen Schriften De ulceribus und De vulneribus in capite – Fragmentsammlung und Erläuterungen. [37]
  • Suerbaum, Werner: Tacitus-Kenntnisse vor Erfindung des Buchdrucks. Der Literarhistoriker Sicco Polenton aus Padua würdigt Tacitus um 1430. [75]

Miszellen

  • Costa, Stefano: Seneca e Trasea Peto: Due tradizioni indirette di un proverbio stoicheggiante. [104]
  • Ramelli, Ilaria L.E.: Iamblichus, De anima 38 (66,12–15 Finamore / Dillon): A Resolving Conjecture? [106]

RhM Mail-Information

Wenn Sie regelmäßig auch per Mail über den Inhalt des bald erscheinenden nächsten Heftes des RhM informiert werden möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich in einen Verteiler einzutragen. Sobald die Zusammenstellung der nächsten Ausgabe feststeht, senden wir Ihnen diese gerne kostenlos zu. Sie können sich jederzeit wieder aus der Liste austragen.

Hier gelangen Sie zum Formular.